Terminabsagen aufgrund der Corona-Situation


Aufgrund der derzeitigen Corona-Situation empfiehlt das  Schulministerium von Veranstaltungen mit einer größeren Anzahl von Menschen in der nächsten Zeit abzusehen. Wir folgen dieser Empfehlung und werden bis auf weiteres alle größeren, geplanten Termine der Schule aufschieben oder absagen. Dies betrifft aktuell folgende Termine:

  • Alle noch ausstehenden Elternabende entfallen. Notwendige Informationen werden über die Klassenleitungen weitergegeben.
  • Die geplante Musicalaufführung der 4. Klassen am kommenden Wochenende entfällt und wird zu einem späteren Zeitpunkt aufgeführt.
  • Unsere Projektwoche „Spielecircus“ im März findet nicht statt, wird aber im Juni nachgeholt.

Der Schulbetrieb wird vorerst wie gewohnt fortgesetzt, solange wir seitens des Schul- oder Gesundheitsamts keine weitere Mitteilung erhalten. Sobald es Veränderungen im Sachstand gibt, werden wir unverzüglich darüber informieren. Ansonsten bleibt zu wünschen, dass wir alle gesund bleiben und gut durch die nächsten Wochen kommen.