TuWaS! (Technik und Naturwissenschaften an Schulen)


Kinder, die Naturwissenschaften im Grundschulalter ohne jeden praktischen Bezug kennen lernen, verlieren meist langfristig das Interesse an Naturwissenschaften und Technik und werden sich später kaum für einen technisch geprägten Ausbildungsberuf oder ein ingenieurwissenschaftliches Studium entscheiden.

Um dem entgegen zu wirken, haben die Unternehmen Herr Bernd Supe-Dienes, Dienes Werke GmbH &Co.KG, sowie Herr Marc Oliver Pinter, Gebr. Pinter GmbH sich erfreulicherweise bereit erklärt, unsere Schule mit dem Projekt TuWaS! gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer Köln/Bonn finanziell zu unterstützen.

Ziel von TuWaS! ist es, an Grundschulen naturwissenschaftliche Denk- und Vorgehensweisen durch „untersuchendes Lernen“ zu fördern und Interesse für Technik und Naturwissenschaften zu wecken. „Untersuchendes Lernen“ konfrontiert die Kinder mit Fragen und nicht mit Antworten. Die Kinder lernen Hypothesen zu bilden und diese anschließend im Experiment zu überprüfen. Die Ergebnisse der Experimente werden anschließend dokumentiert und gemeinsam diskutiert. Diese Art von Unterricht vermittelt nicht nur Faktenwissen, sondern fördert die Aneignung von Kompetenzen wie naturwissenschaftliche Fragestellungen zu erkennen, Phänomene zu beschreiben und wissenschaftliche Untersuchungen zu beurteilen. Neben Fachwissen und Sprachentwicklung entwickeln die Kinder Spaß und Freude an Naturwissenschaften und Technik.

TuWaS! stellt den Grundschulen für den Unterricht ein qualifiziertes und erprobtes Konzept zur Verfügung. Es beruht auf fünf Bausteinen:

  • Erprobtes Unterrichtsmaterial
  • Fortbildung für Lehrer
  • Anbindung an den Lehrplan
  • Einbindung von Wirtschaft, Schulverwaltung und Gesellschaft
  • Qualitätssicherung und Evaluierung

Es werden folgende Themen an unserer Schule durchgeführt:

  • Chemische Tests (Kl.3/4)
  • Elektrische Stromkreise (Kl.3/4)
  • Bewegung und Konstruktion (Kl.4)
  • Festkörper und Flüssigkeiten (Kl.1/2)
  • Wetter (Kl.2/3)
  • Veränderungen (Kl.3/4)
  • Der Lebenszyklus eines Schmetterlings (Kl.2/3/4)

TuWaS_Koeln_Bonn_Broschuere

Lebenszyklus eines Schmetterlings